training

IPAS – Partner für Kompetenz

Zeitgemäße Gebäudeautomation auf Basis von KNX ermöglicht komplexe Lösungen, die nahezu alle Projektanforderungen erfüllen. IPAS setzt in der Entwicklung ihrer Produkte auf integrative Systemlösungen.

Neben der einfachen Standardfunktion, wie das Schalten der Beleuchtung oder das Ansteuern des Sonnenschutzes lassen sich unsere Produkte perfekt in IPAS Smart Building Konzepte integrieren.

Muss die Funktion durch ein Gerät repräsentiert werden oder können die Ressourcen der Geräte auch für andere Anforderungen oder Funktionen genutzt werden? Muss eine dezentrale Technologie zentral installiert werden oder können die Vorteile dieser Technologie mit geeigneten Geräten optimiert eingesetzt werden?

Kann Funktion in Design integriert werden? Wie können Daten und Information, die in Smart Buildings zu Verfügung stehen, genutzt werden, die Betriebskosten eines Gebäudes zu senken, den CO2-Ausstoß zu reduzieren und insgesamt die Effizienz eines Gebäudes zu steigern? IPAS Smart Building Konzepte sind Lösungen, moderne Gebäude intelligent und wirtschaftlich und ohne Komforteinbußen zu betreiben.

Wir bieten zielorientierte Seminare zu diesen Themen an:

  • Design und Funktion
  • Kostenoptimiert und funktional planen
  • Intelligente Beleuchtungstechnik
  • Ressourcen nutzen durch Integration
  • Infrastruktur mit intelligenten Schnittstellen
  • Visualisieren und analysieren
  • Optimieren und dokumentieren

IPAS Schulungen

Planung und Projektierung von IPAS Sensoren der Serie Piazza und Aktoren der Serie μBrick Vermittlung von ETS Strategien, die eine strukturierte Parametrierung möglicher Visualisierungsaufgaben mit ComBridge Studio Produkten ermöglichen.

Weitere Informationen und Anmeldung >

Planung individueller Bedientableaus: Auswahl verschiedener Materialien, Beschichtungen, Formate und Bauformen, Einsatzbereiche, Zubehörmaterialien. Vorstellung verschiedener Einbauvarianten. Umgang mit nicht zertifizierten Applikationsprogrammen in der ETS.

Aufbau und Arbeitsweise der DALI Beleuchtungstechnologie, KNX DALI Schnittstellen, DALI Programmierung (Neuinstallation, Nachinstallation), DALI Werkzeuge, ETS Applikationsprogrammierung, Spezielle Programmierung und Konfiguration mit der IPAS DALI Webtechnologie, Effektsteuerung, Szenen, Notlichtbeleuchtung, Test und Analysemethoden. EVG Typen, Fehlertypen, Zentraladressen, Betriebsstunden, Dimmkurven, Ausfallraten, Sonderfunktionen.

Aufbau und Funktionen des KNXnet/IP Protokolls, Verbindungsarten, Suchfunktionen, Netzwerke, ETS Programmierung über eine IP Tunnelverbindung. Programmierschnittstellen, IP-Linienkoppler, BACnet Gateway, Multifunktionsschnittstellen.

Schnittstellen, Systemaufbau für einfache Automationsanforderungen, kleine und mittlere Visualisierungsaufgaben, Visualisierung und Management verteilter Liegenschaften (Smart Building Concepts und Smart City Concepts).

Aufbau und Funktionsmodule, Anlegen einer grafischen Visualisierung, SmartVisu, Automationsfunktionen, Fernbedienung, ETS Programmierung.

Grundkurs mit den Inhalten Anlegen von Benutzern, Desktops, Aufbau einer vollgrafischen Visualisierung, Prozesspunkte, Datenbank, Zeitschalten, Szenensteuerung, Logik, Alarmmanagement, Smart Visu, HTML Export.

Planen, Durchführen, Bewerten und Verbessern von Energiemanagementprozessen auf Basis des intelligenten Energiemonitoringsystems ComBridge Studio Smart Metering. Anwendung in Projekten mit Zertifizierung nach DIN ISO 50001.

Erfassen typischer Systemdaten über KNX und IP Netzwerke, Datenerfassung über IPAS DALI IP und Auswertung in ComBridge Studio e64 DALI Management. Darstellung typischer Informationen (Betriebsstunden, Ausfallraten DALI-Fehler), Gebäude-,Topologie-, Gerätedarstellung.

Kursgebühr und Anmeldung

Die Kursgebühr beträgt pro Tag 110 Euro. Sämtliche Schulungsmaterialien sowie Getränke und Mittagessen sind in den Kursgebühren enthalten.

Die Schulungen starten um 9 Uhr und enden um 17 Uhr. Die Teilnehmer können auf eigenen Laptops arbeiten. Die maximale Kursteilnehmerzahl beträgt 6 Personen.

Anfrage Schulung >

Kontakt

IPAS GmbH
Hölscherstraße 27
D-47167 Duisburg
Tel. +49 (0)203 37 867-0
Fax +49 (0)203 37 867-10
training@ipas-products.com

Unsere Schulungstermine passen nicht in Ihren Zeitplan oder Sie möchten ein anderes Produkt kennenlernen? Sprechen Sie uns an, denn neben unseren Standardtrainings bieten wir auch individuelle Schulungen zu Wunschterminen an. Bei Anmeldung von Kleingruppen kommen wir gerne auch an Ihren Wunschort.

Schulungstermine

ComBridge Studio Evolution Basic
neue Schulungstermine in Kürze

ComBridge HCC
neue Schulungstermine in Kürze