web_1200x768_de

KNX PowerSupply PSU640

Mit nur drei Teilungseinheiten (54mm) bietet IPAS eine der kleinsten KNX Spannungsversorgung mit integrierter Drossel an. Sie ist im Hutschienengehäuse für 640 mA ausgelegt und kann mit Betriebsspannungen von 180 bis 264V AC betrieben werden. Es steht ebenfalls die unverdrosselte Spannung von 28V DC für den Anschluss von KNX Geräten, die eine separate Versorgungsspannung benötigen, zur Verfügung.

Die KNX Spannungsversorgung stellt die KNX Busspannung bis zu einer Belastung von 640 mA zu Verfügung. Als Eingangsspannung können AC Spannungen im Bereich von 180 bis 264 V gewählt werden. Ein zusätzlicher Ausgang stellt die unverdrosselte Spannung von 28V DC  zu Verfügung, die für die Versorgung von KNX Geräten genutzt werden kann, die eine zusätzliche Betriebsspannung benötigen. Der Anschluss erfolgt über Schraubklemmen (180 bis 264V AC und 28V DC) und Standard-Busklemme. Die Spannungsversorgung kann auf 35 mm Normschienen befestigt. Die kurzschlussfeste KNX Spannungsversorgung ist gegen Überlast und Überspannung geschützt. Ein Taster ermöglicht den Bus-Reset. 3 farbige LEDs signalisieren die Betriebszustände Normalbetrieb, Überlast und Reset. Die KNX Spannungsversorgung ist passiv gekühlt.


Technische Daten:

Eingangsspannung: 180 bis 264 V AC

Ausgangsspannung: KNX und 28V DC

Anzeige: Normalbetrieb, Überlast, Reset

Bedienelemente: Bus-Reset Taster

Schutzklasse: IP20

Kühlung: Passive Kühlung durch Ventilationsschlitze im Gehäuse

Sicherheit: Überlast, Überspannungsschutz, Kurzschlussfest

Abmessungen: 35mm x 90mm x 54mm (W x L x H)

KNX PowerSupply PSU640 Bestell-Nr. Anfrage
  KNX Spannungsversorgung 30V/640mA.Kunststoffgehäuse im 3TE Hutschienenformat, zusätzlicher Ausgang für 30VDC Hilfsspannung unverdrosselt Anschluss: 230 VAC, 30VDC unverdrosselt und 30VDC KNX Versorgung. 31320-20-03 icon-anfrage
Name Größe* Version
Dokumente     BMA 0.2 V1.3

Software ETS APC 0.1 V1.0

Kataloge Gesamt 12 V2.0-2016

* alle Angaben in MB