trico_variants-1024x660

Trico – Komplexität auf kleinstem Raum

Das Bedientableau Trico besticht durch seine kleine Abmessung (37x153x33mm BxHxT), die den Einbau auf minimalsten Raum ermöglicht. Trico findet Platz in Türzargen, Möbel aber auch ganz klassisch montiert in der Wand. Die kleine Bauform bedeutet keinerlei Verzicht auf komplexe Funktionen. Jede der 8 Tasten ist einzeln konfigurierbar: Schalten, Dimmen, Wertsetzen, Jalousiefunktion. Auch Tastfunktionen, Szenenabrufe und vieles mehr sind parametrierbar. Die frei konfigurierbaren RGB LEDs können bis zu drei Zustände für jeden Status farblich unterschiedlich darstellen.

IPAS Bedientableaus sind maximal individualisierbar. Hierfür steht ein breiter Fächer an wählbaren Oberflächen wie Aluminiumfarben, RAL- und Effektfarben zur Verfügung. Die Tasten sind in bündiger oder erhabener Variante erhältlich. Optionale LEDs zur Anzeige des Zustands oder zur Orientierung  sowie kundenspezifische Gravuren sind außerdem möglich.

Einbau

Speziell in Ausschnitten mit einer Materialstärke von 2 -4 mm werden Bedientableaus der Serie Trico einfach in den Ausschnitt geklemmt. Dabei fixieren die am Gehäuse angebrachten Klemmfedern das Tableau im Einbauausschnitt. Für die Montage in Trockenbauwände oder für die Unterputzmontage hat IPAS entsprechende Einbaudosen im Lieferprogramm.

Anschluss

IPAS Bedientableaus bestehen aus einer Einheit und werden ausschließlich aus der Busspannung versorgt. Eine zusätzliche Versorgungsspannung wird nicht benötigt.

Standardfunktionen

Schalten, Dimmen, Wertsetzen, schrittweise Wert setzen, Jalousie, Szenenansteuerung, Sollwertverschiebung, Betriebsarteneinstellung, Präsenz, Ventilatoransteuerung, Einzeltasten (Ein, Aus, Um)

LED Ansteuerung

Jede LED-Farbe kann über ein Objekt über den Status der Taste über ein zentrales Szenenobjekt angesteuert werden. Die LED kann auch so parametriert werden, dass sie immer an oder immer aus ist. Die Status LED der Tasten kann jeweils mit den Farben gelb, rot, grün, blau, violett und türkis wie folgt angesteuert werden: Eine Farbe, wenn Taste gedrückt, eine Farbe für den Statuswert 0, eine Farbe für den Statuswert „ein“, eine Farbe für die blinkende LED für den Statuswert 0 und eine Farbe für die blinkende LED für den Statuswert 1. Zusätzlich können drei Alarmobjekte-LEDs wie folgt angesteuert werden: Verhalten bei Alarm -> alle LEDs blinken, nur die rechten (linken) LEDs blinken oder Einzeltasten-LEDs blinken. Über einen zweiten ETS-Parameter kann die LED-Farbe bei Alarm definiert werden. Zusätzlich kann die Helligkeit der LEDs für den Normal- und den Nachtbetrieb definiert werden. Die Blinkfrequenz im Blinkmodus kann ebenfalls parametriert werden.

KNX Bedientableau 8-fach; Tasten mit wahlweise Funktionen: Schalten, Dimmen, Jalousie, Wertsetzen, Szenen, Effekte, Betriebsarteneinstellung, Präsenz, Ventilatoransteuerung, Eintastendimmung, Eintastenjalousiesteuerung; Orientierungs-/ Status-LEDs RGB, integrierter Busankopplung. Maße: 37x130x35 mm

Ausführungen Bestell-Nr. Anfrage
Aluminium, erhabene Tasten (0,5 mm) 67224-1121-08 icon-anfrage
Pulverbeschichtet in RAL-Farbe, erhabene Tasten (0,5 mm) 67224-1131-08 icon-anfrage
Pulverbeschichtet in Effekt-Farbe, erhabene Tasten (0,5 mm) 67224-1141-08 icon-anfrage

Zubehör Bestell-Nr. Anfrage
edt_80 Unterputzdose aus verzinktem Stahlblech. Passend für Modell Trico 8RGB. Maße ca. 32x112x55 0A02-191-03 icon-anfrage
Name Größe* Version
Dokumente

Software Projektdatei 0.1 V1.0-2015

Kataloge Tableaus 8 V2.0-2014
Gesamt 12 V2.0-2016

* alle Angaben in MB